06.10.01 14:16 Uhr
 122
 

U 21 siegt gegen Finnland - Löhr tritt zurück

Trotz eines 2:0-Sieges gegen Finnland hat die deutsche U 21-Nationalmannschaft die EM-Qualifikation verpasst. Die deutsche Mannschaft unterliegt im direkten Vergleich Griechenland und wird nur Dritter. Gruppensieger wurde England.

Es war ein einseitiges Spiel: Deutschland hätte deutlich höher gewinnen können. Doch Freier (Bochum), Rahn (St. Pauli), Bierofka (1860) sowie Bruns und Willi (beide Freiburg) vergaben allesamt hochkarätige Möglichkeiten.

Beide Tore erzielte der eingewechselte Leverkusener Markus Daun. Trainer Hannes Löhr erklärte nach der gescheiterten EM-Qualifikation seinen Rücktritt. Als Nachfolger sind Ex-Bundestrainer Uli Stielike sowie Dortmunds Jürgen Kohler im Gespräch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finnland, U 21
Quelle: www.sport1.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?