06.10.01 13:20 Uhr
 12
 

"Bloody Poetry" - Lord Byron & Percy Shelley am Broadway

1984 feierte ein Theaterstück in London Premiere, das zwei der bedeutendsten Poeten des 19. Jahrhunderts, Lord Byron und Percy Shelley, als Protagonisten auf die Bühne stellte: 'Bloody Poetry'.

Drei Jahre später erlebte dieses Schauspiel Howard Bentons am Broadway seine Uraufführung; vom 6. bis 28. Oktober 2001 ist es im Connelly Theatre als Revival-Inszenierung zu sehen.

Als rebellischer Byron steht Adrian LaTourelle auf der Bühne. Weiters zu sehen: Adrienne Dreiss, Michelle Federer, Lael Logan, Omar Metwally und Erik Steele.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tRaUmI
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Broadway
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich