06.10.01 12:26 Uhr
 417
 

Lasse dich von deinem "Handheld" massieren

Die US-Firma 'Raynet' aus Kalifornien hat jetzt erstmals ein Massage-Modul für Handhelds entwickelt. Das Modul unterstützt Programme für Schulter-, Bein-, Arm- oder Rückenmassagen und bei Bedarf können neue 'Massagen' heruntergeladen werden.

Das Modul ist für den Springboard-Slot gefertigt und unterstützt die 'Handspring Visor Handhelds'.



Drei verschiedene Modi (Kneifen, Klopfen und Drücken) sorgen für das optimale Massageerlebnis und können auf die jeweilige schmerzende Partie angepasst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Handheld
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich
Türkei: Verzweifelte Flüchtlinge verkaufen Organe, um nach Europa zu gelangen
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?