06.10.01 12:26 Uhr
 417
 

Lasse dich von deinem "Handheld" massieren

Die US-Firma 'Raynet' aus Kalifornien hat jetzt erstmals ein Massage-Modul für Handhelds entwickelt. Das Modul unterstützt Programme für Schulter-, Bein-, Arm- oder Rückenmassagen und bei Bedarf können neue 'Massagen' heruntergeladen werden.

Das Modul ist für den Springboard-Slot gefertigt und unterstützt die 'Handspring Visor Handhelds'.



Drei verschiedene Modi (Kneifen, Klopfen und Drücken) sorgen für das optimale Massageerlebnis und können auf die jeweilige schmerzende Partie angepasst werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Handheld
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Depressionen können für ein krankes Herz sorgen
Mindesthaltbarkeitsdatum - was bedeutet das wirklich?
Russland: Gesundheitsministerium will Rauchen komplett verbieten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken
Maut und Abgase: LKW aus Osteuropa betrügen deutschen Staat in Millionenhöhe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?