06.10.01 11:09 Uhr
 17
 

Mindestens 12 Tote durch versetzten Alkohol

In einer kleinen Stadt nördlich von Madras gab es am Samstag ein fürchterliche Entdeckung. Mindestens 12 Gäste aus dem örtlichen Lokal überlebten den abendlichen Besuch nicht. Sie wurden tot aufgefunden. 20 weiter Personen sind noch im Krankenhaus.

Als man die Anwohner über die Vorfälle informierte, wollten sie den Barbesitzer zur Rede stellen, doch der hatte schon das Weite gesucht. In Indien wird immer wieder Alkohol mit Methylalkohol gepanscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?