06.10.01 10:13 Uhr
 26
 

Jubel bei Premiere: Musical "Chicago" in Düsseldorf

Jubelnden Applaus für die Darsteller und Musiker gab es am vergangenen Donnerstag bei der Premiere von 'Chicago'. Das Musical wird bis Ende des Jahres im Capitol Theater in Düsseldorf zu bestaunen sein.

Das Stück, das - abgesehen davon, dass man es in deutscher Sprache gibt - der Broadway-Inszenierung entspricht, beruht auf einer wahren Gegebenheit und entführt den Zuschauer in das Chicago der 20er Jahre.

Dort herrschen das Verbrechen, eine zweifelhafte Justiz, eine Paparazzi-Kultur; kurz: Dort gibt es alles, was den Stoff für ein satirisches Musical im Stile eines Brechts darstellen kann. Ein Musical übrigens, das 1997 vielfach ausgezeichnet wurde.


WebReporter: Vicomte
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Premier, Premiere, Musical, Chicago, Jubel
Quelle: www.eurogay.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?