06.10.01 05:47 Uhr
 57
 

Polizist und Vertrauter bin Ladens war das 'Gehirn' des Terrors

Mohammed Atef war Polizist in Ägypten und ist ein enger Vertrauter des Terroristenführers Osama bin Laden. Er soll gemäß Geheimdienst, die Terroranschläge in den USA Detailgenau geplant haben und war der Drahtzieher der Attentate.

Beim Terrornetz 'El Kaida', ist der Mann militärischer Chef und ist der älteste Vertraute von Bin Laden. Der britische Premiereminister, Blair, berichtete am gestrigen Tag dem Unterhaus Londons, dass der engste Vertraute Bin Ladens die Planung machte.

Die Zeitungen der Staaten, 'US-News' und 'World Report', berichten in ihren Ausgaben darüber und stützen sich auf Aussagen des Geheimdienstes.


WebReporter: wilddigger
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Polizist, Laden, Gehirn, Vertrauter
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?