06.10.01 01:34 Uhr
 21
 

DEL: Augsburg bleibt Tabellenführer

Die Augsburg Panthers konnten ihre Tabellenführung weiter festigen. Augsburg gewann 4:1 bei den Berlin Capitals. Neuer Zweiter ist Mannheim vor München. Mannheim siegte mit 1:0 gegen die Kölner Haie, die München Barons 4:3 gegen die Moskitos Essen.

Dabei lagen die Münchener bereits 0:3 zurück, als sie beim Stande von 1:3 ein starkes Schlussdrittel boten und dieses mit 3:0 beendeten. Und auch die Düsseldorfer EG kann wieder siegen: Nach vier Niederlagen gab es ein 6:2 gegen die Eisbären Berlin.

Schlusslicht bleiben die Frankfurt Lions nach einem 2:5 bei den Kassel Huskies. Iserlohn siegte überraschend 3:1 gegen Nürnberg, Krefeld besiegte die Revier Löwen Oberhausen mit 4:2 und Schwenningen unterlag Hannover nach Penaltyschießen mit 2:3.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Augsburg, DEL, Tabelle, Tabellenführer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Vier Milliarden Euro für jugendliche Migranten
Brandenburg: Internetübertragung aller Ausschusssitzungen des Landtags gefordert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?