06.10.01 01:34 Uhr
 21
 

DEL: Augsburg bleibt Tabellenführer

Die Augsburg Panthers konnten ihre Tabellenführung weiter festigen. Augsburg gewann 4:1 bei den Berlin Capitals. Neuer Zweiter ist Mannheim vor München. Mannheim siegte mit 1:0 gegen die Kölner Haie, die München Barons 4:3 gegen die Moskitos Essen.

Dabei lagen die Münchener bereits 0:3 zurück, als sie beim Stande von 1:3 ein starkes Schlussdrittel boten und dieses mit 3:0 beendeten. Und auch die Düsseldorfer EG kann wieder siegen: Nach vier Niederlagen gab es ein 6:2 gegen die Eisbären Berlin.

Schlusslicht bleiben die Frankfurt Lions nach einem 2:5 bei den Kassel Huskies. Iserlohn siegte überraschend 3:1 gegen Nürnberg, Krefeld besiegte die Revier Löwen Oberhausen mit 4:2 und Schwenningen unterlag Hannover nach Penaltyschießen mit 2:3.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Augsburg, DEL, Tabelle, Tabellenführer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?