05.10.01 23:00 Uhr
 23
 

Ministerpräsident der Ukraine: Abschuss der Tupolew ist möglich

Erstmals hat am Freitag ein Mitglied der ukrainischen Regierung die Abschuss-Theorie der Tupolew nicht mehr kategorisch ausgeschlossen. Der Ministerpräsident der Ukraine Anatoli Kinach sagte, dass alle Theorien berechtigt seien.

Bisher war von ukrainischer Seite total ausgeschlossen worden, dass die Tupolew, besetzt mit vielen Israelis, von ukrainischen Militärs versehentlich getroffen wurde. In einiger Entfernung vom Absturzort hatte es Manöver gegeben.

US-Satelliten hatten den Absturz fotografiert. Auf den Fotos konnte man die Abgase einer Rakete sehen. Bei dem Absturz waren bis zu 78 Personen ums Leben gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fishi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ukraine, Minister, Ministerpräsident, Abschuss
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer
EU stoppt Gammelfleisch-Importe aus Brasilien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?