05.10.01 19:50 Uhr
 4
 

musicmusicmusic erneuert Lizenzvertrag

Der Music Content Provider musicmusicmusic inc., gab heute die Erneuerung des Vertrages mit der RIAA (Recording Industry Association of America) bekannt.

Die Vereinbarung, die auf einer neuen Kalkulationsmethode basiert undRückwirkend per März 2001 gilt, bringt musicmusicmusic inc. monatlicheLizenzeinsparungen bis 70 Prozent. Grundlage der Lizenzberechnungen ist das Verhältnis von gespielten Musikstücken und den Einnahmen, die daraus generiert werden.

Das Unternehmen teilte weiter mit, dass sich die Gesamtzahl der Musikstücke, die bis Juli 2001 in die USA geliefert wurden, auf 2.141.268 Titel belief . Weltweit sind es 2.621.260 Musiktitel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lizenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?