05.10.01 19:02 Uhr
 14
 

Noch vor offiziellen Gesprächen: Koalition CDU, FDP, Schill steht fast

Noch bevor die offiziellen Koalitionsgepräche überhaupt angefangen haben, ist die Hamburger Koalition des 'Bürgerblocks', bestehend aus CDU, FDP und der Schill-Partei fast fix.

Die drei Spitzenkandidaten von Beust (CDU), Lange (FDP) und Ronald Barnabas Schill haben sich bereits bei den Vorgesprächen zu den bevorstehenden Koalitionsverhandlungen weitesgehend geeinigt.

Über die zukünftige Politik dieser Koalition herrscht Klarheit - bis auf die Legalisierung von weichen Drogen, für die sich die FDP ausgesprochen hat. Die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen muss aber noch von der FDP-Basis gebilligt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, FDP, Koalition, Gespräch
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD und Erika Steinbach verbreiten Fake-Flüchtlingserlass
Sicherheitsbehörden versendeten seit Anfang 2017 bereits über 600.000 stille SMS
Angela Merkel gibt jungen YouTubern Live-Interviews



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?