05.10.01 16:58 Uhr
 34
 

ISMA 1.0: Der Standard zum "Media-Streaming" ist gefunden

Die ISMA (Internet Streaming Media Alliance) hat jetzt den offiziellen Standard im Media Streaming Bereich eingeläutet.

Das neue Format verbindet MPEG/IETF-Standards miteinander und ermöglicht eine Vielzahl von Lösungen für Medieninhalte.

Viele große Unternehmen wie Apple, AOL, Cisco oder IBM unterstützen das Projekt, einzig Microsoft und Real Networks halten dagegen.

ISMA 1.0 unterstützt die MPEG-4 Kompression als Standard und garantiert volle Kompatibilität.

Die Technik soll in PDA und Handy, aber auch in PCs und Set-Top Boxen Verwendung finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stand, Standard, Streaming, Stream
Quelle: www.pressetext.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Zuschauer fielen bei Berlinale-Siegerfilm "On Body and Soul" in Ohnmacht
Schweden verlangt offizielle Erklärung von Donald Trump zu angeblichem Vorfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?