05.10.01 16:09 Uhr
 20
 

Yahoo auf Einkaufstour

Das Internetportal Yahoo ist wieder auf der Suche nach möglichen Neu-Akquisitionen. Diesmal sollen allerdings keine neuen Bereiche dazukommen, viel mehr wolle man Unternehmen aus Bereichen aufkaufen, in denen man bereits tätig ist.

Im Klartext: Man will sich einen Mitbewerber einverleiben. Wahrscheinlich ein weiterer Hintergrund: Nach den vielen Pleiten in der NewEconomy wäre es viel zu risikoreich in neue Felder zu investieren.

Diese Informationen gab Yahoo-Chef Terry Semel gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Einkauf
Quelle: www.horizont.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen