05.10.01 13:47 Uhr
 517
 

Tokyo Game Show auf Eis gelegt

Der Sponsor der einmal im halben Jahr stattfindenden Tokyo Game Show, Computer Entertainment Software Association (CESA), gibt bekannt, dass in nächster Zeit keine weiteren Veranstaltungen dieser Art stattfinden werden.

Grund sind diesmal nicht befürchtete Terroranschläge, sondern die sinkenden Besucherzahlen der letzten Shows. Waren es im Herbst 1999 noch 163.866 Besucher, konnten im darauf folgenden Jahr nur noch 130.000 gezählt werden.

Im Frühjahr 2001 waren es schließlich 118.000 Gäste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Show, Game, Eis, Tokio, Tokyo Game Show
Quelle: playstation.gameloft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?