05.10.01 13:31 Uhr
 5
 

Filmfest mit 167 Beiträgen ab kommenden Dienstag in Kairo

167 Filme aus 44 Ländern werden ab kommenden Dienstag beim Filmfest in Kairo zu sehen sein. Auch 19 Beiträge aus Deutschland stehen auf dem Programm. Das Festival findet allerdings unter dem Eindruck der Terroranschläge statt.

Viele der zum großen Teil aus den USA eingeladenen Gäste haben deshalb abgesagt. Einziger amerikanischer Schauspieler wird Danny Glover sein.

Trotzdem dachte der Festivalchef Hussein Fahmy niemals daran, das große Festival abzusagen. Er zeigte sich jedoch besorgt wegen der aktuellen Ereignisse. Bedenken der Veranstalter gibt es auch weiterhin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dienst, Beitrag, Kairo, Filmfest
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?