05.10.01 12:48 Uhr
 6
 

FAG Kugelfischer: Übernahme von SMSI/ Detroit

Die FAG Kugelfischer hat zum 28. September über ihre die FAG Holding USA den Spindellagerhersteller SMSI mit Sitz in Detroit übernommen. Dies teilte das im MDAX gelistete Unternehmen mit.

Das auf die Produktion von hochgenauen Werkzeugspindellagern spezialisierte Unternehmen erwirtschafte im vergangenen Jahr einen Umsatz von umgerechnet 6,6 Millionen Mark. Der Kaufpreis beträgt 4,4 Millionen Mark. SMSI beschäftigt 30 Mitarbeiter und wird ab sofort von dem FAG-Tochterunternehmen Pope geführt. Dort soll SMSI hauptsächlich die Produktion von Komponenten übernehmen. Pope wird sich dadurch stärker auf die Bereiche Entwicklung und Montage konzentrieren können.

Aktuell kann der FAG Kugelfischer Titel ein leichtes Plus von 0,18 Prozent auf 11,02 Euro melden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Detroit, Kugel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?