05.10.01 12:48 Uhr
 6
 

FAG Kugelfischer: Übernahme von SMSI/ Detroit

Die FAG Kugelfischer hat zum 28. September über ihre die FAG Holding USA den Spindellagerhersteller SMSI mit Sitz in Detroit übernommen. Dies teilte das im MDAX gelistete Unternehmen mit.

Das auf die Produktion von hochgenauen Werkzeugspindellagern spezialisierte Unternehmen erwirtschafte im vergangenen Jahr einen Umsatz von umgerechnet 6,6 Millionen Mark. Der Kaufpreis beträgt 4,4 Millionen Mark. SMSI beschäftigt 30 Mitarbeiter und wird ab sofort von dem FAG-Tochterunternehmen Pope geführt. Dort soll SMSI hauptsächlich die Produktion von Komponenten übernehmen. Pope wird sich dadurch stärker auf die Bereiche Entwicklung und Montage konzentrieren können.

Aktuell kann der FAG Kugelfischer Titel ein leichtes Plus von 0,18 Prozent auf 11,02 Euro melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Detroit, Kugel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?