05.10.01 11:58 Uhr
 128
 

"Volkszählung" im All: Wie viele Satelliten sind unterwegs?

Beim Zusammentreffen des 52.Internationalen Astronautik-Kongress in Toulouse wurden die Ergebnisse des US-Unternehmens Teal erstmals vorgestellt.
Teal war mit einer ganz besonderen Aufgabe betraut worden.

Das Unternehmen sollte die Satelliten und Sonden, die sich zur Zeit im Weltall befinden, zählen.
Um diese Zählung durchzuführen, untersuchte man systematisch alle Objekte die sich im Weltall befinden.

Diese wurden dann den jeweiligen, in Betrieb befindlichen Satelliten und Sonden zugeordnet.
Das Ergebnis: nach Teals Angaben befinden sich derzeit 600-610 Satelliten sowie Sonden im Weltall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: All, Satellit
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Größter Dinosaurierfußstapfen der Welt entdeckt
Italien: Neues Gesetz sieht bezahlten Menstruationsurlaub für Frauen vor
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?