05.10.01 08:53 Uhr
 4
 

International Paper verkauft 70.000 Hektar Land

Der amerikanische Papierhersteller International Paper trennt sich von seinen Ländereien. Heute verkaufte das Unternehmen 70.000 Hektar Land in Pittsburg an den Trust for Public Land.

Welchen Preis IP dafür erzielte ist bisher noch nicht bekannt. Ein unabhängiger Schätzer soll im Herbst einen Preis festlegen. Der Verkauf wird zum Jahresende abgeschlossen werden.

Damit setzt das Unternehmen seine Fokussierung auf das Kerngeschäft fort. In den vergangenen acht Wochen verkaufte International Paper eine Fabrik und das Verpackungsgeschäft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Land, International
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern </