05.10.01 09:00 Uhr
 107
 

F1: Ergebnis der Testfahrten vom Donnerstag in Fiorano

Das Wetter war veränderlich, am Nachmittag hat es dann auch geregnet und man nutzte dieses um im Nassen zu testen.

Hauptaugenmerk von Luca Badoer und Michael Schumacher lag wieder auf dem Testen von neuen Teilen für die kommende Saison. Die Testfahrten fanden zwischen 9:30 Uhr und 18:00 statt.


Dabei drehte Michael Schumacher 64 Runden mit einer Bestzeit von 0:59:144 Minuten. Luca Badoer fuhr nur 31 Runden und seine Bestzeit lag bei 0:59:949 Minuten.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ergebnis, Fiorano
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?