04.10.01 20:53 Uhr
 5
 

Leitzinssenkung in England

Die abschwächende Konjunktur hat nun auch England getroffen.
Die Bank of England reagierte und senkte die Zinsen um 25 Basispunkte auf 4,5 Prozent.
England hat somit eines das niedrigste Zinsniveau seit 45 Jahren erreicht.

Nach den Anschlägen in den USA hatten dies auch viele für nötig gehalten. Außerdem soll somit die britische Wirtschaft wieder gestärkt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tollhouse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: England, Leitzins
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?