04.10.01 19:56 Uhr
 6
 

Motorola bekommt Auftrag aus Indien

Der Telekommunikationsausrüster Motorola hat gestern einen Auftrag aus Indien bekommen. Bharat Sanchar Nigam Limited, mit 34 Mio. Kunden einer der größten Mobilfunkprovider Indiens, hat das amerikanische Unternehmen damit beauftragt, ein GSM Netz in den indischen Staaten Karnataka, Kerala, Tamil Nadu und Andhra Pradesh aufzubauen.

Den Angaben zufolge hat der Auftrag ein Volumen von 178 Mio. Dollar. Das Netz wird das größte GSM-Netzwerk in Indien werden und soll die Kapazitäten von Bharat Sanchar Nigam Limited deutlich erweitern.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Indien, Auftrag, Motorola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?