04.10.01 19:02 Uhr
 662
 

AOL bietet High-Speed-Zugang in Tampa

AOL Time Warner Inc. gab heute bekannt, zukünftig einen High-Speed-Internetzugang über ihr Kabelnetz in Tampa, Florida, sowie in Raleigh, North Carolina, anzubieten.

Das neue Angebot wurde gestartet nachdem eine Woche zuvor damit begonnen worden war, den High-Speed-Internetservice von Konkurrent EarthLink Inc. in Columbus, Ohio und Syracuse zu offerieren.

Im Zuge des Prüfungsverfahrens hinsichtlich der Übernahme der Time Warner Inc. musste der AOL-Konzern zustimmen, die Dienste von mindesten zwei Konkurrenzanbietern innerhalb von 90 Tagen nach dem Beginn des eigenen Dienstes anzubieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zugang
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?