04.10.01 16:48 Uhr
 38
 

Unix-Server mit weltweit größter Leistung von IBM vorgestellt

IBM hat heute in Stuttgart den leistungsfähigsten Unix-Rechner der Welt präsentiert. Der 'Regatta' getaufte Rechner hat einen Chip mit 2 Prozessoren, der schneller ist als Rechner mit deutlich mehr Chips.

Preislich liegt der neue Rechner weit unter den anderen Unix-Servern. Verkauffstart ist im Dezember 01 geplant. Die Max Planck Gesellschaft hat schon die ersten Geräte bestellt.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind sowohl kommerziell als auch technisch oder wissenschaftlich. Der Server hat diverse Selbstdiagnose- und Konfigurationsmöglichkeiten und kann sich selbst heilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Server, IBM, Leistung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau
Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?