04.10.01 15:48 Uhr
 25
 

Vermisster Pascal: Nun suchen Taucher nach ihm

30 Taucher der Polizei suchen nach dem vermissten 5 Jahre alten Pascal aus Burbach, Saarbrücken. Es gibt noch ca. 70 Hinweise, denen nachgegangen werden müsse, so Polizeisprecher Alfred Wagner.

Die Spezialisten gingen am Weiher von Burbach auf Tauchstation, durchsuchten den rund 100 Meter breiten, 1,6 Meter tiefen Weiher, was aufgrund der Schlammschicht ziemlich problematisch war. Ein weiterer kleinerer Weiher wurde komplett entwässert.

Seitdem der kleine Pascal am vergangenen Sonntag allein auf eine naheliegende Kirmes ging, wurde er nicht mehr gesehen. Hubschrauber mit Wärmekameras suchen nach ihm. Der Güterbahnhof Burbachs sowie Kleider-Container sollen noch durchforstet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vermisst, Taucher
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkräfte" schlagen afrikanisches Kleinkind mit Schlagringen krankenhausreif
Bewährungsstrafe für Politiker: Spendengelder für Domina-Geschenke abgezweigt
Christen fliehen aus dem Nordsinai



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?