04.10.01 14:56 Uhr
 4.328
 

Italienerin während Schwangerschaft nochmal schwanger geworden

Eine 20 Jahre alte Italienerin ist drei Monate nach Beginn ihrer ersten Schwangerschaft nochmals schwanger geworden. Sie wird insgesamt vier Kinder bekommen, eins aus der ersten Schwangerschaft, Drillinge aus der zweiten.

Vermutet wird, dass diese doppelte Schwangerschaft aufgrund einer Hormonbehandlung zustande kam. Carlo Flamigni, italienischer Medizin-Professor, findet diese Doppel-Schwangerschaft sehr aussergewöhnlich.

Es ist der 22. Fall einer mehrfachen Befruchtung, der bekannt wurde. In den nächsten Tagen wird das erste Kind per Kaiserschnitt zur Welt kommen. Die Frau sagt, dass sie keine Hormonbehandlung hätte machen lassen, dies jedoch glauben die Ärzte ihr nicht.


WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Italien, Schwangerschaft, Schwan, Italiener
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück
Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?