04.10.01 13:33 Uhr
 6.101
 

Frau auf dem Rückweg vom Oktoberfest 2 1/2 Stunden vergewaltigt

Die Polizei gab heute bekannt, dass eine Frau (22) auf dem Rückweg vom Oktoberfest vergewaltigt wurde. Dabei fahndet die Polizei nach einem ca. 30 Jahre alten Mann mit österreichischem Akzent.

Bei der Tat vergewaltigte der Täter die Frau zweieinhalb Stunden lang in einem Garten.

Um das Opfer vom Schreien abzuhalten, hat der Mann ihr mit Mord gedroht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Stunde, Oktober, Oktoberfest
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Rocker-Bandido wegen Abzocke von Rentner festgenommen
Krautrock-Legende: "Can"-Schlagzeuger Jaki Liebezeit ist tot
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus
Köln: Rocker-Bandido wegen Abzocke von Rentner festgenommen
Gambia: Abgewählter Präsident leerte angeblich vor Gang in Exil die Staatskasse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?