04.10.01 13:19 Uhr
 15
 

Österreichs Nationaltrainer zieht Rücktritt in Betracht

Der Nationaltrainer der österreichischen Nationalmannschaft, Otto Baric, kündigte an, dass er im Falle einer Niederlage im WM-Quali-Spiel in Israel zurücktreten werde.

Baric ist der Meinung, die Spieler, die aus Sicherheitsgründen dem Spiel fernbleiben werden, hätten ihn im Stich gelassen.

Dennoch ist Baric zuversichtlich, die Relegationsspiele gegen die Türkei zu erreichen, wofür er noch einen Punkt benötigt, sonst wäre Israel Gruppenzweiter hinter Spanien, das sich bereits sicher qualifiziert hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Timtos
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Rücktritt, Nation, National, Nationaltrainer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig verpflichtete Stuttgarter Torwart-Hoffnung
Fußball: Gegen Zahlung wird Mittelfingerverfahren gegen Bayern-Coach eingestellt
Fußball: Bayern-Trainer Ancelotti zahlt für Stinkefinger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?