04.10.01 13:15 Uhr
 54
 

Fiat Ducato mit neuem Turbodiesel Direkteinspritzer

Der italienische Automobilhersteller Fiat bietet mit sofortiger Wirkung ein neues Turbodiesel-Direkteinspritzer Aggregat für sein Modell Ducato an. Der Motor entspricht der Common Rail-Technik und ersetzt den bisherigen Turbodiesel mit 90 PS.

Der neue Antrieb verfügt über eine Leistung von 84 PS bei 2,0 Litern Hubraum. Bei 1 900 Umdrehungen pro Minute liegt das maximale Drehmoment von 192 Nm an und der Ducato erreicht damit als Kastenwagen 130 km/h. Der Pritschenwagen kommt auf 136 km/h.

Der Verbrauch liegt bei 8,7 Litern auf 100 Kilometern. Der ehemalige Saugdiesel mit 68 PS steht mit der Einführung des neuen Motors zudem auch nicht mehr zur Auswahl.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fiat, Turbo
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt: Anklage gegen 96-jährigen Ex-SS-Wachmann in KZ Lublin-Majdanek
Argentinien: Witwe von Drogenboss Pablo Escobar unter Geldwäscheverdacht
Verona Pooth verabschiedet sich wegen "ekligen" Kommentaren von Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?