04.10.01 13:15 Uhr
 54
 

Fiat Ducato mit neuem Turbodiesel Direkteinspritzer

Der italienische Automobilhersteller Fiat bietet mit sofortiger Wirkung ein neues Turbodiesel-Direkteinspritzer Aggregat für sein Modell Ducato an. Der Motor entspricht der Common Rail-Technik und ersetzt den bisherigen Turbodiesel mit 90 PS.

Der neue Antrieb verfügt über eine Leistung von 84 PS bei 2,0 Litern Hubraum. Bei 1 900 Umdrehungen pro Minute liegt das maximale Drehmoment von 192 Nm an und der Ducato erreicht damit als Kastenwagen 130 km/h. Der Pritschenwagen kommt auf 136 km/h.

Der Verbrauch liegt bei 8,7 Litern auf 100 Kilometern. Der ehemalige Saugdiesel mit 68 PS steht mit der Einführung des neuen Motors zudem auch nicht mehr zur Auswahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Fiat, Turbo
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?