04.10.01 12:02 Uhr
 269
 

Was Promis über Sex denken

Die Einstellung zu Sex ist bei den Prominenten äußerst unterschiedlich. So meint Iris Berben, dass sie außer Sodomie kein Tabuthema kennt. David Beckham vergleicht den Sex mit Kampfsport.

Rudi Carell meint, er braucht noch keine Brille beim Sex. Gruppensex zu 5. findet Hildegard Knef phantastisch. Ex-Minister Oskar Lafontaine witzelt:'Womit verhüten Emanzen? Mit dem Gesicht.'

Robbie Williams denkt, dass Männer zu wenig Hirn hätten, um gleichzeitig zu denken und den Penis zu benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Promi
Quelle: www.wahreliebe.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?