04.10.01 11:37 Uhr
 1.507
 

Nach dem Quoten - Flop : SAT.1 schickt von der Lippe in Zwangsurlaub

Wie schon bei SN berichtet hatte SAT.1 sehr schlechte Einschaltquoten mir der neuen Show 'Blind Dinner'. Die Quote lag bei 1,3 Millionen Zuschauer. Nun soll die Sendung noch einmal völlig überarbeitet werden.

Moderator der Show Jürgen von der Lippe wurde von SAT.1 in Zwangsurlaub geschickt. Nun soll die Show erst am 28.Oktober wieder auf Sendung gehen.

Auch der Sendetermin wurde geändert. Anstatt Sonntags um 21.15 Uhr soll es Montags um 22.15 Uhr gezeigt werden. Die Show wird von einer Stunde auf eine halbe Stunde verkürzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Zwang, Flop, Lippe
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rippenentfernung befindet sich Magen von Sophia Wollersheim in den Brüsten
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?