04.10.01 09:00 Uhr
 3.571
 

Brutaler als zuvor - "Soldier of Fortune 2" mit 36 Trefferzonen

Der Nachfolger des Ego-Shooters 'Soldier of Fortune' wartet mit einer erhöhten Anzahl an Trefferzonen auf, was die Realität des Spieles noch weiter zu erhöhen vermag.

Wie jetzt bekanntgegeben wurde, werden Treffer an Händen und Füßen die Gegner dazu verleiten, sich an diesen Stellen zu halten. Die sogenannte 'Ghoul 2 Engine' macht diese große Anzahl an Trefferzonen überhaupt möglich.

Was auch im zweiten Teil nicht fehlen darf, ist laut Hersteller die Möglichkeit, die extremen blutigen Effekte per Password abzuschalten um Jugendliche davor zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brutal, Treffer
Quelle: gamesweb.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Uni bringt den Studenten Caipirinha bei
"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?