04.10.01 05:54 Uhr
 51
 

Bin Laden für Ermordung Massuds mitverantwortlich

Laut eines Augenzeugenberichtes war der Terrorist Bin Laden mitverantortlich für den gewaltsamen Tod des afghanischen Oppositionsführer Massud.

Der Augenzeuge Masood Khalili, ein diplomatischer Vertreter der Nordallianz, überlebte das Attentat mit schweren Verletzungen und berichtete dies dem deutschen Auslands-TV 'DW-tv'.

Laut Khalili würden 2500 arabische Söldner im Dienste Bin Ladens stehen, von denen einige bei der Tötung Massuds beteiligt waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Ermordung
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer