03.10.01 21:38 Uhr
 10
 

Reemtsma: Doch kein Börsengang?

Wie ShortNews zunächst berichtete, stehe ein Börsengang von Tabakkonzern Reemtsma bevor. Dies sei aber nur eine denkbare Möglichkeit, wie die Financial Times berichtet.

Die Tchibo-Holding, die Hauptanteilseignerin von Reemtsma und Baiersdorf ist, möchte ihren Anteil bei Baiersdorf aufstocken.
Nicht unbedingt ein Börsengang von Reemtsma, sondern auch eine Fusion sei denkbar.

Eine Beteiligung der Tchibo-Holding an dem fusionierten Unternehmen, würde zwar nicht soviel Geld in die Kassen spülen, aber mehrere Möglichkeiten für die Zukunft offen halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheBigBoss
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Börsengang
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Menschenrechtsinstitut: Lob und Tadel für Deutschlands Menschenrechtspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?