03.10.01 22:02 Uhr
 120
 

Tankwart drohte, eine Tankstelle anzuzünden

In Frankreich hat sich heute ein Tankwart einen schlechten Scherz erlaubt. Der 51-Jährige rief einen Arbeitskollegen an und verkündete ihm ein 'grosses Feuerwerk'.

Der andere Tankwart alarmierte sofort die Polizei, welche gleich ein grosses Aufgebot an Polizisten los schickte.

Auch beim Landesgericht von Bordeaux stiess sein Scherz auf wenig Freude. Er wurde mit einer hohen Geldstrafe bestraft.


WebReporter: Odin55
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tankstelle
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Pizzabote begegnet mitten in der Innenstadt einem Wolf
Papst Franziskus verheiratet Paar im Flugzeug
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preise für Zigaretten steigen ab 01. März 2018 erneut
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
AfD droht Bundestagsabgeordneten: "Wenn ihr Krieg wollt, dann Krieg"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?