03.10.01 20:13 Uhr
 94
 

Rollstuhl mit 116 km/h

Auf der Fachmesse 'Reha-Care' in Düsseldorf ist ein Rollstuhl vorgestellt worden, der stattliche 116 km/h erreichen kann. Zweifelsohne darf dieses Gefährt sicherlich als Attraktion der Messe gelten.

Ein anderer Hersteller hat ein für Rollstuhlfahrer konstruiertes System geschaffen, mit dem die Behinderten problemlos in ein Auto hineinfahren können. Mittels Fernbedienung lässt sich das Heck des Fahrzeugs absenken.

Weitere Schritte zur Gleichstellung Behinderter forderte der Sozialminister von NRW. Die Arbeitgeber sollten verstärkt Arbeitsplätze für Behinderte schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Timtos
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Rollstuhl
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen
Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?