03.10.01 19:25 Uhr
 58
 

Hertha und 1860 gewinnen - Bayer nur unentschieden

Da am Wochenende die Nationalmannschaft gegen Finnland spielt, nutzen die Bundesligavereine die eigentliche Vorbereitungswoche dazu, vor allem ihre Reservespieler zu testen.

So gewann Hertha BSC mit 5:1 beim FC Tollense Neubrandenburg. Die Tore erzielten Pinto, Schmidt, Mittenzwei und Barros sowie Ersatztorwart Fiedler, der in den Schlussminuten als Feldspieler agierte.

1860 München gewann ebenfalls. Sie siegten 9:0 gegen TSG Pasing. Borimirov traf dabei drei-, Agostino und Winkler je zweimal. Leverkusen kam über ein 1:1 gegen den 1. FC Saarbrücken nicht hinaus. Zweitligist Bochum schlug den SpVgg Marl mit 5:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?