03.10.01 18:24 Uhr
 85
 

Karriere-Ende? Anna Kournikova musste erneut ins Krankenhaus

Die 20-jährige russische Tennis-Spielerin Anna Kournikova musste nach dem bereits dritten missglückten Comback-Versuch erneut das Krankenhaus aufsuchen, um ihren von einem Ermüdungsbruch geplagten linken Fuß behandeln zu lassen.

Anna Kournikova unterlag am Dienstag im eigentlich als Comeback-Match geplanten Spiel mit 2:6, 6:1 und 2:6 gegen die ebenfalls aus Russland stammende Galina Fokina.

Die Weltranglistenerste und Doppelpartnerin von Anna, Martina Hingis, meinte danach: 'Anna hat immer noch große Probleme.' Hingis will aber weiterhin mit der schönen Russin gemeinsam im Doppel antreten, wenn diese fit ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Krank, Krankenhaus, Karriere
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"
Das Internet läuft dem Fernsehen den Rang ab
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
Fußball: Feuer in Stadion von Shanghai Shenhua ausgebrochen
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?