03.10.01 17:31 Uhr
 7
 

Priceline.com-Aktie gewinnt knapp 20 Prozent

Die Aktie des amerikanischen Internetunternehmens Priceline.com Inc. wird heute von einer Mitteilung beflügelt, wonach Priceline im dritten Quartal seines Geschäftsjahres nun doch die Umsatzerwartungen erfüllen wird. Erst am 21. September wurde dies im Hinblick auf die Terroranschläge in den USA noch in Frage gestellt.

Der Umsatz soll am oberen Ende der erwarteten Spanne von 280 Mio. bis 300 Mio. Dollar liegen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres wurden noch 341 Mio. Dollar umgesetzt. Zurückgehende Buchungen von Flugtickets und Reisen in Folge der Anschläge hatten dem Unternehmen zugesetzt, schlimmere Folgen blieben aber aus. Analysten hatten für Priceline.com einen Umsatz von 287 Mio. Dollar prognostiziert.

Die Aktie gewinnt derzeit 19,07 Prozent auf 4,37 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?