03.10.01 16:56 Uhr
 15
 

Sun Microsystems gesteht Fehler ein

Sun Microsystems hat am heutigen Mittwoch eingestanden, bei seiner hauseigenen Einkaufspolitik Fehler begangen zu haben. Die Rede ist hierbei von 3 Firmenzukäufen, welche Sun Microsystems getätigt hatte.

Nach Unternehmensangaben handelt es sich hierbei um die Zukäufe von Diba, Encore und des Software Unternehmens NetDynamics.

Die Auskünfte erteilte das Unternehmen im Vorfeld der Aktionärsversammlung am 7.November.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tfmuench
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fehler, Sun
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
Fall Niklas: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freispruch für Marokkaner
Berlin: Anklage gegen U-Bahn-Treter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?