03.10.01 16:47 Uhr
 154
 

Prepaid: Die nächsten Preise nach der €-Umstellung und andere Details

T-Mobil gab die neuen Preise seiner Prepaidkarten nach der Euro-Umstellung bekannt.

Die Karten werden um 15, 30 und 50 € (29,34, 58,67 und 97,97 Mark) zu haben sein. Karten mit DM-Beträgen können noch ein Jahr genutzt werden. Bedingung ist aber, dass der Eurokurs auf der Karte steht, ansonsten dürfen sie nicht mehr verkauft werden.

Weitere Neuigkeiten gibt es für T-D1 Kunden: Sie haben mehr Roaming-Möglichkeiten zur Auswahl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Detail, Prepaid, Umstellung
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?