03.10.01 16:04 Uhr
 45
 

Bombenanschlag in Mazedonien

Einem Bombenanschlag in Mazedoniens Hauptstadt Skopje fielen heute 2 Menschen zum Opfer und ein Passant wurde verletzt. Der Sprengstoff wurde in einem Auto platziert.

Die Motive für diese Tat sind noch nicht bekannt, politische Gründe sind aber nicht ausgeschlossen, da diese schon bei früheren Anschlägen als Motiv genannt wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Artaxx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe
Quelle: www.weltamsonntag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Berlin: Mann missbrauchte mehrere Mädchen im Internet und vermittelte sie weiter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?