03.10.01 14:18 Uhr
 435
 

Terror schmeißt Steven Soderberghs neues Film-Projekt über den Haufen

Das neue Projekt von Steven Soderbergh, das an seinen Erfolgsfilm 'Sex Lügen und Video' anknüpfen soll, teilt das Schicksal anderer Hollywood-Produktionen, die wegen des Terrors kurzfristig wesentliche Änderungen zu realisieren haben.

Soderbergh sieht sich als Reaktion auf die Anschläge gezwungen, den ursprünglichen Titel 'How to Survive a Hotel Room Fire' in 'The Art of Negotiating a Turn', sowie den gesamten Plot inklusive der Symbolik zu ändern.

Während sich die gleichnamige Buchvorlage auf die Metapher eines Feueralarmplans eines Hotelzimmers für die Anleitung zu einer guten Partnerschaft stützt, wird sich Soderbergh nun an der Bedienungsanleitung eines Neuwagens orientieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Terror, Projekt
Quelle: www.foxnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"
Neue Serie zeigt Dracula als politischen Verführer und Diktator



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?