03.10.01 13:42 Uhr
 70
 

Mutter stirbt für Tocher bei Familiendrama in Stuttgart

Bei einem Familienstreit in Stuttgart gab es zwei Tote. Ein 35-Jähriger hatte Streit mit seiner von ihm getrennt lebenden Frau.

Als der Mann auf einmal eine Waffe zog und schoss, stellte sich mit großer Wahrscheinlichkeit die Mutter der Frau in die Schussbahn.

Die Frau konnte zu Nachbarn fliehen. Der Mann verfolgte seine Ex-Frau noch bis zu den Nachbarn, brachte sich aber dann vor der Eingangstür selber um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Familie, Stuttgart, Familiendrama
Quelle: www2.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Taliban drohen USA mit "Heiligem Krieg bis zum letzten Atemzug"
Bayern: Wespe sticht Autofahrer, der daraufhin vierköpfige Familie anfährt
Herne: Brandanschlag auf zwei Autos der SPD-Politikerin Michelle Müntefering



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?