03.10.01 13:29 Uhr
 0
 

Applebees senkt Erwartungen

Die amerikanische Restaurant-Kette Applebees International meldete gestern ihre Verkaufszahlen für das Monat September und das dritte Quartal. Die Umsätze in den seit einem Jahr geöffneten Restaurants sind dabei im Monat September um 2,4 Prozent angestiegen, im gesamten dritten Quartal um 2,7 Prozent.

Applebees erwartet nun für das dritte Quartal einen Gewinn in einer Spanne von 43-44 Cents je Aktie. Im vierten Quartal sieht das Unternehmen die Gewinne bei 42-45 Cents je Aktie. Analysten erwarten derzeit für beide Quartal eine Gewinn von 46 Cents je Aktie.

Die Aktie gewann gestern 3,44 Prozent auf 29,74 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?