03.10.01 11:54 Uhr
 7
 

Yahoo schließt zwei neue Kooperationen

Das weltgrößte Internetnetzwerk Yahoo hat gestern zwei neue Kooperationen geschlossen.

Zusammen mit TIBCO Software will Yahoo in den nächsten Jahren Portal-Lösungen für 'Global 2000'-Unternehmen anbieten. Diese sollen Internetseiten für Kunden, Personal und Partner dieser Unternehmen umfassen. Finanzielle Einzelheiten der Kooperation wurden nicht bekannt.

Eine weitere Zusammenarbeit hat Yahoo mit MovieTickets.com angekündigt. Durch die Kooperation mit MovieTickets.com soll es Yahoo-Usern in Zukunft ermöglicht werden, die Karten für den abendlichen Kinobesuch direkt über das Internet zu bestellen. Diese können dann teilweise direkt ausgedruckt werden. Auch hier wurden keine finanziellen Einzelheiten bekannt gegeben.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Software, Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"
Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?