03.10.01 07:07 Uhr
 3
 

90 Jahre "Sächsisches Serumwerk"

Das von K. A. Lingner in Dresden gegründete Unternehmen feiert 90 jähriges Jubiläum.
Von Anfang an entwickelte und lieferte das Werk Impfstoffe gegen Cholera und Typhus. Später kamen weitere Sortimente hinzu.

Nach Umzug und mehreren Umbauten und Erweiterungen ist heute der Schwerpunkt die Herstellung von Serum gegen Grippeerreger. 18 Millionen Dosen wurden letztes Jahr produziert und in aller Welt verkauft.

150 feste Mitarbeiter und 13 Azubis erwirtschaften einen Umsatz von 150 Millionen Mark nur mit Grippemitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Serum
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?