03.10.01 07:07 Uhr
 3
 

90 Jahre "Sächsisches Serumwerk"

Das von K. A. Lingner in Dresden gegründete Unternehmen feiert 90 jähriges Jubiläum.
Von Anfang an entwickelte und lieferte das Werk Impfstoffe gegen Cholera und Typhus. Später kamen weitere Sortimente hinzu.

Nach Umzug und mehreren Umbauten und Erweiterungen ist heute der Schwerpunkt die Herstellung von Serum gegen Grippeerreger. 18 Millionen Dosen wurden letztes Jahr produziert und in aller Welt verkauft.

150 feste Mitarbeiter und 13 Azubis erwirtschaften einen Umsatz von 150 Millionen Mark nur mit Grippemitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Serum
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?