03.10.01 00:24 Uhr
 37
 

Tag der Deutschen Einheit startete in Mainz

Am Dienstagabend ging es los: Die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit haben begonnen. Kurt Beck, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, eröffnete die erste Feier zur Wiedervereinigung mit einer ergreifenden Rede.

Beck sagte, dass die Anschläge in New York und Washington vieles verändert haben - auch bestimmte Feiern wie diese. Trotz der Trauer wurde gefeiert, um an die Wiedervereinigung vor 11 Jahren zu gedenken.

Die Feierlichkeiten in Mainz sind natürlich noch nicht beendet; ein breit gefächertes Programm wie zum Beispiel die Vorstellungen aller 16 Bundesländer steht für Mittwoch an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Tag, Mainz, Einheit, Tag der Deutschen Einheit
Quelle: www.heute.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?