02.10.01 23:44 Uhr
 18
 

Bonns Busfahrer sollen auf Lohn verzichten

Die Bonner CDU will, dass die Busfahrer der Stadtwerke freiwillig auf einen Teil ihres Lohnes verzichten.

Erst vor Kurzem sind die Stadtwerke in eine GMBH Holding umgewandelt worden. Es war ein Überleitungstarifvertrag mit gesicherten Gehältern vereinbart worden.

Der Verzicht aufs Gehalt soll bei einem Zusammenschluß zwischen den Bonner und Kölner Verkehrsbetrieben verwirklicht werden.


ANZEIGE  
WebReporter: hc
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Lohn, Busfahrer
Quelle: www.general-anzeiger-bonn.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?