02.10.01 23:03 Uhr
 33
 

Urlaubsreisen nach Ägypten und Co. wieder im Kommen

Nach nun mehr 3 Wochen nach den verheerenden Anschlägen scheint sich der Markt für Urlaubsreisen wieder rechtzeitig zu den Herbstferien zu erholen. Für manche Regionen gibt es sogar kaum noch Kapazitäten.

Kurzentschlossene, die also in den Herbstferien verreisen möchten, sollten schnell buchen. Man betont weiter, dass es zu keiner anhaltenden Stornierungswelle gekommen sei, obgleich viele nach den Attentaten einen Rückzieher machten.

Betroffen waren kurzzeitig die Türkei, USA, Tunesien und Ägypten.
Für Ägypten werden gar wieder Reisen gebucht und auch für Tunesien und die Türkei meldet man eine Trendwende. Auf Schnäppchenreisen in diese Länder hat man vergeblich gehofft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PeterA
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Urlaub, Ägypten
Quelle: online.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?