02.10.01 22:26 Uhr
 324
 

Formel1: Tokio wird am 8. Oktober zur F1-Strecke

Am 8. Oktober wird es in den Straßen von Tokio ziemlich heiß und laut her gehen. Denn BAR Pilot Jacques Villeneuve und der Testfahrer Takuma Sato werden den BAR003 durch die Straßen der Stadt bewegen.

Außerdem sollen Satoru Nakajima und Aguri Suzuka in einem Honda RA300 von 1967 und einen Formel-Nippon-Auto Reynard 308 zu bestaunen sein.

Es werden rund 9000 Fans in den Straßen von Tokio erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Oktober, Tokio, Strecke
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?