02.10.01 21:49 Uhr
 6
 

Wal-Mart bestätigt Prognosen für Q3

Wal-Markt, der größte Einzelhandelskonzern der Welt, hat heute bekannt gegeben, die Erwartungen für das aktuelle und das nächste Quartal trotz der Anschläge auf das World Trade Center erreichen zu wollen.

Demnach erwartet das Management im dritten Quartal einen Gewinn von 33 Cents je Aktie und im vierten Quartal einen Gewinn von 48-49 Cents je Aktie.

Nach Veröffentlichung dieser guten Nachricht konnte die Aktie deutlich zulegen. Aktuell notiert sie bei 50,34 Dollar 1,17 Prozent im Plus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose, Wal, Wal-Mart
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland